emo---boy~ ♥♥♥♥♥♥

Kapitel-1:

Es war so ein Tag, an den mir soo langweilig war! Also ging ich ins icq um mit freunden zu chatten, denn ich musste noch meiner freundin Franziska nach den NWA (so was wie bio)  Hausaufgaben fragen. Also ging ich on in icq, das doofe daran war das meine freundin eig. on seien musste, denn sie ist jeden Tag on und es ist sehr selten wenn sie mal nicht on ist -.-! Ich dachte nur warum ausgerechnet HEUTE ! Aber als ich nach unten gehen wollte, schrieb mir Victoria. Also ging ich doch nicht nach unten, und setze mich wieder an meinen Platz. Wir chatten sehr lange und dann ist mir wie ein blitz, der gedanke an diese Hütte, sie liegt an einen Ort der sehr gruslelig ist aber er ist ohne grund einfach in meinen kopf gedonnert. Und ich sprach sie gleich darauf an o.O. Vic und ich machten uns also einen Termin aus. Wir diskotierten lange bis wir den perfekten tag fanden, nemlich morgen um 5 !

Kapitel-2:

Ich freute mich riesig auf heute, aber trotzdem saß ich noch in der schule und mir war sehr langweilig! Also beschloss ich im Unterricht mit zu machen, damit die Zeit schneller vergeht! Wie gesagt ist es auch getan. Also ging ich nach Hause nach der Schule, und wartete auf Vica. Und als es endlich so 5 uhr war, ging ich zur bushaltestelle. Er war der geplante ort wo wir uns treffen wollten. Ich schaute den busfahrplan an,denn ich wollte jetzt immer mit dem bus zur Schule fahren. Und als ich nur noch den busfahrplan im Kopf hatte, kam sie auch schon. Also liefen wir die Strecke zu dem Ort. Wir quatschten lange weil wir uns eine ewigkeit nicht mehr gesehen haben! Ich und Vica dachten nur was dort uns vielleicht geschehen wird.Also liefen wir in den dunklen Wald hinein Als wir fast dort waren, denn wir mussten nur noch einen kleinen dunklen und mit Bäumen versperrten Weg laufen bis zu der Hütte, hatten wir schon ein komisches Gefühl. Die Hütte war rund um mit Dornen umringelt, vor uns war ein kleines Tor das auch mit dornen versät war und die hütte lag schon so ca. 6 m von uns entfernt. Als ich mich umdrehen wollte und auf den boden schaute sah ich was schreckliches was mich zum schreien brachte! Als vica es auch entdeckte schrien wir beide, denn vor unseren Füßen lag eine aufgespießte tote Taube! Wir rannten so schnell weg wie wir konnten der Weg war einfach zuu lang aber trotzdem rannten wir einfach weg..

Kapitel-3:

-fortsetzung folgt-

Gratis bloggen bei
myblog.de

My Life♥♥

Welcome to my life. Have fun. Keep cool & rock on.
- <3 Webmiss eins zwei drei

♥♥home♥♥ home
about me ~
Reqeln-x33
Gästebuch
Links
♥♥Stuff♥♥ icons♥
signatures..- iconbases
♥♥true or wrong?!♥♥ Die Hütte

Depressed.Girl

Verax 11x nähe schwarzwald x Handball x Totenköpfe , schleifenx Karo, emo , rock , emocore x & Evil & Pretty xD

Credits

Design Designer